Direkt zum Inhalt

      Im Bereich des Hauses "Mertens Kotten 2" hat sich die Straßenpfasterung derartig gehoben und verschoben, dass sich für Fußgänger Stolperfallen gebildet haben.
      Vor dem Haus "Mertens Kotten 4" bilden sich nach längerem Regen durch die Absenkung der Straßenpflasterung großflächige Pfützen gerade an der Stelle, die für Fußgänger eingerichtet ist.
      Leider kann ich nur ein Bild einfügen. Weitere Bilder stehen zur Verfügung.

      Bild
      Archiv
      Straßen, Wege
      Statusvermerke
      Statusvermerk

      Vielen Dank für Ihren Hinweis, der an die Zentralen Bau- und Umweltdienste weitergeleitet wurde. Diese werden sich um den Schaden kümmern.

      Status
      Erledigt
      Di., 14.03.2023 - 12:36
      Statusvermerk

      Die Zentralen Bau- und Umweltdienst haben Ihren Hinweis geprüft. Bei Hausnummer 2 hat sich das Pflaster durch die Baumwurzel angehoben, allerdings besteht keine Stolpergefahr, da es sich um eine gleichmäßige Wölbung handelt.

      Bei Hausnummer 4 bleibt bei länger ausdauernden Regenfällen das Wasser stehen, da der Baum die Entwässerungsrinne angehoben hat. 

      Beide Schäden werden in der Liste zur weiteren Bearbeitungen aufgenommen.

      Status
      Erledigt
      Mi., 22.03.2023 - 21:12

      Kategorien-Statistik

      • Kanaldeckel173
      • Fahrräder, Fahrzeuge261
      • Straßen, Wege1, 145
      • Spielplätze u.…229
      • Sachbeschädigung55
      • Sonstiges743
      • 18
      • Baum und Grün617
      • Straßen- und…107
      • Schilder und…270
      • Winterdienst5
      • Abfall, Müll806

      Status-Statistik

      • Offen2
      • In Bearbeitung / Beauftragt109
      • Erledigt1, 121
      • Nicht zuständig117
      • Archiv3, 081